Schraubstock als Basiswerkzeug für Handwerksprofi und Hobby-Heimwerker


für

Schraubstock als Basiswerkzeug für Handwerksprofi und Hobby-Heimwerker

Bei einem Schraubstock dreht es sich um eine bestimmte Festspannhilfe für das Montieren von Werkstücken während ihrer Produktion.
Der Spannhelfer ist dabei mit einer starren und mit einer freilaufenden Backe bestückt. Zwischen diesen Backen wird ihr Bauteil eingespannt. Bei Schraubstöcken sind meist zwei abnehmbare Backen integriert, welche an die Form und Materialkonsistenz ihres Werkstücks abzustimmen sind.

Günstige Schraubstöcke bestehen aus Stahl-Guss und garantieren eine mittelprächtige Spanngenauigkeit im Zeitraum des Einspannprozesses. Schraubstöcke werden vor allem von Automechanikern, Tischlern sowie von Modellbauern gebraucht.

Das Funktionsprinzip ihres Schraubstocks

Der Schraubstock gehört auf jede umfassend ausgerüstete Werkbank.

Ihr Schraubstock ist unterm Strich eine Vorrichtung zum Festspannen von Gegenständen für den Zeitraum der Verarbeitung. Zu diesem Zweck bieten die Einspannhelfer zwei gegenüberliegende Klemmbacken, die das Baustück von beiden Seiten verankern. Während sich die eine Spannbacke unter Zuhilfenahme der Drehkurbel ungehindert drehen lässt, bleibt die andere Backe permanent an ihrem Platz.

Die Funktionsweise ist recht einfach. Durch das rotieren des Hebels bewegt sich die freilaufende Klemmbacke dank der Spindel in die jeweilige Route. Das Werkstück wird anschließend durch die beiden Spannbacken festgehalten, wenn ihr Spannhelfer festival genug angezogen wird. Bei dem Gewinde handelt es sich um das Grundlegende Prinzip einer gewöhnlichen Gewindeschraube samt Gegenmutter, das bereits seit Jahrhunderten populär ist.
Abgesehen von der festen Montage können einige Schraubstöcke ebenso mittels Klammerfuß flexibel auf Arbeitstischen angeschraubt werden.

Für jedweden Bedarf die richtige Schraubstock-Variante wählen

Es gibt verschiedene Typen von Schraubstöcken. Falls Sie einen Schraubstock kaufen, sollten Sie vorab determinieren, ob Sie eine Gerätschaft zum Einspannen an der Arbeitsplatte oder für das Klammern von Kleinen Teilen auf einer Werkzeugmaschine wie der Standbohrmaschine einen Maschinen Schraubstock benötigen.

Der klassische Parallel Schraubstock ist dabei die beliebteste Variante. Hierbei stehen die Spannbacken bei jeder Öffnungsweite komplett synchron zueinander. Selbige Varianten finden sich häufig im Netz in einem Schraubstock-Test. Folglich können auch breite Gegenstände präzise und sicher festgespannt werden. Ein parallel öffnender Schraubstock wird mit purer Handkraft angetrieben. Diese Ausführungen werden hauptsächlich an Werkbänken montiert.

Darüber hinaus werden bei dieser Schraubstock-Ausführung überstülpbare Schutzbacken fixiert, wenn empfindliche Materialien darin eingespannt werden müssen. Parallel öffnende Schraubstöcke werden daher meist zum einspannen von hölzernen oder metallischen Baustücken eingesetzt.

Ein anderes gängiges Spannwerkzeug ist der Maschinenschraubstock, welcher für Einspannarbeiten an Werkzeugmaschinen eingesetzt wird. Diese Schraubstockart besitzt keine eigene Montagevorrichtung und lässt sich durch Langschlitzlöcher an allen üblichen Werkzeugmaschinen befestigen. Darüber hinaus gibt es auch den Rohrschraubstock, an dem diverse Stärken für das Bearbeiten von Rundgegenständen justiert werden können.

Bohrmaschinenschraubstock: Genutzt wird ein Maschinenschraubstock zum Festspannen von Bauteilen at Werkzeugmaschinen. Besonders die erhöhte Präzision zeichnet den Maschinen Schraubstock aus. Außerdem kann diese Variante von Schraubstock enorm hohen Kräften ausgesetzt werden. Dem Maschinen Schraubstock sind noch andere Ausführungen untergeordnet, wie zum Beispiel der Hydraulikschraubstock oder aber der pneumatische Niederzug-Schraubstock

Rohr-Schraubstöcke: Rohr-Schraubstöcke eignen sich perfect, um Rundgegenstände von allen Seiten sicher und dezent festzuspannen. Hier werden die Rohrleitungen von allen vier Seiten ausgeglichen eingespannt, wodurch ungewollte Beschädigungen’m Baustück größtenteils vermieden werden.

Modellbauerschraubstock Der Mini Schraubstock hat dezente Abmessungen und kann dadurch mit viel Präzision spannen. Des Weiteren haben solche Ausführungen oft ein Kugelgelenk, wodurch der Schraubstockkopf in allen Richtungen arretiert werden kann. Der Mini Schraubstock ist deshalb insbesondere bei Modellbauern sehr beliebt.

Eine Werkbank mit Schraubstock kaufen – Komplettsysteme

Eine Arbeitsplatte mit Schraubstock kann heutzutage im Net in allen bekannten Werkzeugshops oder beim nahegelegenen Fachmarkt gekauft werden. In der Regel ist an der Werkplatte ein gebräuchlicher 150 mm Schraubstock befestigt,

Ein kleiner Schraubstock nimmt verständlicherweise weniger Fläche ein, als ein Großer. Soll ihr Spannhelfer höhenverstellbar sein, kann dieser jederzeit auf die benötigte Höhe oder Stelle angepasst werden. Für einen höhenverstellbaren Schraubstock muss andererseits auch mit einem höheren Kaufpreis kalkuliert werden.